Sensenworkshop am 05. Juni 2021

Die Mahd auf der BUND-Streuobstwiese in Wahren steht an!

Für alle, die selbst einmal zur Sense greifen möchten, bietet der BUND Leipzig einen Sensenworkshop an, bei dem das fachgerechte Mähen mittels Sense und das Dengeln der Sensen von Thomas Thiel erläutert und vorgeführt wird. Verpflegung für ein anschließendes Picknick oder auch vorhandene Sensen dürfen gern mitgebracht werden. Festes Schuhwerk wird empfohlen.

Auch wir vom VielFalterGarten werden vor Ort sein, unser Projekt kurz vorstellen und für anschließende Fragen und Gespräche bereit stehen.

Wir freuen uns darauf mit euch zusammen das insektenfreundliche Mähen zu lernen!

© Susanne Wagner

Wann & Wo

05. Juni 2021, 8 Uhr bis ca. 14 Uhr

Leipzig, Stahmelner Str. 37, 04159 Leipzig

Wegbeschreibung:

An Öffnungstagen ist die Wiese an der Stahmelner Straße, stadtauswärts auf der linken Straßenseite, zu erreichen. Hinter einer Steinmauer mit einem großen Tor ohne Straßennummer liegt sie versteckt.
Tram: Linie 11 (Richtung Schkeuditz), Haltestelle Pittlerstraße.

zu finden mit den Koordinaten: 51°22’25.1″N 12°18’52.8″E

Anmeldung

Wir bitten darum, dass ihr euch per E-Mail unter anmelden@bund-leipzig.de anmeldet.

Corona-Regeln

Die Teilnahme ist nur möglich mit:

  • einem Nachweis eines negativen tagesaktuellen (innerhalb der letzten 24 Stunden durchgeführten) Schnelltest-Ergebnis eines Testzentrums oder einer Apotheke.
  • Selbst durchgeführte Schnelltests sind unzulässig, können aber gerne mitgebracht und vor Ort gemacht werden.
  • Falls keine der oben genannten Optionen möglich ist, können Schnelltests auch vor Ort käuflich erworben und durchgeführt werden. Zu beachten ist, dass wir keine Testergebnisse ausstellen können und somit der negative Test nur für unsere jeweilige Veranstaltung gültig ist.

UFZ Logo
iDiv Logo
BUND Logo
Stadt Leipzig Logo
BfN Logo
BMU Logo
BfN Logo
 
 
durch das Bundesamt für Naturschutz mit Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit