Workshop: Insektenhotels & Benjeshecke bauen, 09.10. – 14 Uhr im Bürgergarten

© Freya Endrullis

Wie und woraus baut man ein Insektenhotel? Welche Materialien eignen sich besonders gut dafür? Und wer bewohnt die Stadtoasen eigentlich?

Der AK Umweltpädagogik des BUND Leipzig und die AG Bürgergarten des Neustädter Markt möchten Ihnen diese und viele weitere Fragen zu Insektenhotels beantworten.

Daher findet ein nachmittäglicher Workshop statt, bei dem Kinder und Jugendliche mit dem richtigen Werkzeug und Naturmaterialien ein Insektenhotel bauen können. Gemeinsam wird ein Exemplar für die Fläche des Bürgergartens gebaut und zusätzlich kann noch ein eigenes Insektenhotel entworfen oder gebaut und mitgenommen werden. Auch eine Benjeshecke wird gemeinschaftlich aus dem frisch geschnittenen Holz auf der Fläche errichtet.

Informationen über das Projekt VielFalterGarten werden hier ebenfalls bereitgestellt und es gibt schöne Materialien zum Mitnehmen. Wer mag, kann natürlich auch ein besonders schmetterlingsfreundliches Insektenhotel entwerfen und bauen.

Im Anschluss an den Workshop gibt es Musik, um den Nachmittag ausklingen zu lassen. Die Mitnahme von Snacks und Getränken ist erwünscht.

Eine Anmeldung ist erforderlich und hier möglich. Um eine Spende für die Materialkosten wird gebeten, ansonsten ist der Workshop kostenlos.

Wann und Wo?

Am Samstag, 09.10.2021

14:00 – 18:00 Uhr

Leipzig, Bürgergarten, Meißner Straße 42, 04315 Leipzig

UFZ Logo
iDiv Logo
BUND Logo
Stadt Leipzig Logo
BfN Logo
BMU Logo
BfN Logo
 
 
durch das Bundesamt für Naturschutz mit Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit